Persönliches

Dr. Sacha Friedel

Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie

Geboren wurde ich 1982 in St. Pölten und aufgewachsen bin ich in Tulln. Ich habe das Gymnasium in Tulln besucht und konnte die Matura mit ausgezeichnetem Erfolg absolvieren. Als Sohn eines Orthopäden und einer Krankenschwester war ich schon immer an der Medizin interessiert und habe es immer als erfüllend empfunden, Menschen zu helfen, weshalb für mich nichts anderes als das Medizinstudium in Frage kam. Dieses konnte ich in Mindestzeit absolvieren. Um meinen medizinischen Horizont zu erweitern, habe ich nach dem Studium mehr als 2 Jahre in Vejle, Dänemark, verbracht und konnte die dänische Turnusarztausbildung abschließen und die Approbation erlangen. Da ich aber meine Zukunft in Österreich gesehen habe, bin ich wieder in die Heimat zurückgekehrt und konnte in meinem absoluten Lieblingsfach, der Augenheilkunde, meine Ausbildung beginnen.

Berufliche Laufbahn

Facharzt Ausbildung (2011 – 2017 )

Meine Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde begann im Jahr 2011 zunächst in der Ordination von Frau Dr. Astrid Polak, welche mir das Ordinationswesen gezeigt hat und von der ich viel lernen konnte.

Den Rest meiner Ausbildung durfte ich mit vielen lieben Kollegen im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien unter Prim. Univ. Prof. Dr. Michael Amon genießen, eine sehr schöne, lehrreiche und herausfordernde Zeit.

MR. Univ. Doz. Dr. Elisabeth Arocker-Mettinger, 
Tulln (2017 – heute)

Nach Absolvierung der Facharztprüfung mit sehr gutem Erfolg im Jahr 2017, wechselte ich vom Krankenhaus in die Ordination und bin seither als erweiterter Stellvertreter bei Frau MR. Univ. Doz. Dr. Elisabeth Arocker-Mettinger in Tulln tätig.

Wahlarzt, Tulln (2020 – heute)

Meine Wahlarztordination habe ich im Februar 2020 eröffnet.

Fachliche Qualifikationen

  • Medizinstudium in Mindestzeit
  • Absolvierung der Facharztprüfung mit sehr gutem Erfolg
  • 2 x Fortbildungsdiplom der österreichischen Ärztekammer
  • Zertifikat für Reisemedizin der österreichischen Ärztekammer
  • Diplom für Substitutionsbehandlung der österreichischen Ärztekammer
  • laufende Wissensauffrischung bei zahlreichen Fortbildungen/ Kongressen

P.S.: Da ich oft gefragt werde: ja, mein Vorname schreibt sich mit "ch" und kommt aus dem Französischen. Nicht weil ich selbst französische Wurzeln habe, vielmehr weil meine Eltern von dem berühmten französischen Chansonnier Sacha Distel ("Raindrops keep fallin´on my head") angetan waren.

Kontakt

Franz Josefstraße 12
3430 Tulln an der Donau


Parkmöglichkeiten: Parkhaus Einkaufszentrum Rosenarkade
(halbe Stunde gratis, danach 50 Cent pro halbe Stunde)
Behindertenparkplatz direkt vor der Ordination.


Telefon: 0664/4207971ordination@augenarzt-tulln.at

Termine: nur nach Vereinbarung